Labradoodle und
Cockerpoos vom Burgstall
Cockerpoos vom Burgstall - Carina Katzer - Tel: 07329 920780

Wurfplanung

 
...planen kann man - aber ob es auch klappt - steht in den Sternen..

 
unsere Wurfvorstellung wäre:


 

Wir planen für Frühjahr/Sommer 2020 den ersten Wurf mit Joyz -
Papa wird unser Puck werden.
Diese Welpen werden dann F2 werden - diese Welpen sind nicht für Allergiker geeignet - nur für Familien oder Menschen die keine Allergien aufweisen. die bestenfalls sportlich aktiv oder wanderfreudig sind. Die Welpen werden aktiv sein, mit einem gewissen "Will to Please". Erwartet wird die Farbe fawn.
Beide Elterntiere sind genetisch und auf zuchtrelevante Gelenke untersucht. Siehe Homepage
Die Welpen werden mehrfach entwurmt, geimpft, gechipt, mit Ahnentafeln und einen Starterpaket ins neue Zuhause im Alter ab der 9. Lebenswoche starten.

Joyz ist zum 31.12.2019 läufig geworden - mit Planänderung.

Papa der Welpen wir unser ehemaliger Deckrüde Hugo of Lucky Charms sein.
Hugo ist ein untersuchter Rüde mit besten Werten.
Hugo ist ein brauner F1 Labrdoodle Rüde mit 65cm.
Die zu erwartenden Welpen werden nach wie vor F2 sein - allerdings in schwarz erwartet.



Wenn unsere beiden Nachwuchs- Hunde ihre Zuchttauglichkeit bestehen - wird es
Ende des Jahres 2020/ Anfang des Jahres 2021
einen ersten Cockerpoo Wurf von Smartie (Kleinpudel black-tan) und
Mentos (Cocker braunschimmel mit loh) geben.
Aber erst muss die Zuchttauglichkeit noch bestanden werden. Dies wird für Mentos im Februar sein, für Smartie erst im Sommer)
die genetsichen Untersuchungen beider sind bereits abgeschlossen und auf der Homepage notiert.

 
........ Ansonsten sind unsere Hunde reine Familienmitglieder und wir geniesen das gemeinsame Leben....