Labradoodle und
Cockerpoos vom Burgstall
Cockerpoos vom Burgstall - Carina Katzer - Tel: 07329 920780
Trächtigkeitstagebuch P-Wurf :
das Tagebuch ist von unten nach oben aufgebaut



04.08.2020  7. Trächtigkeitswoche

Nun sind wir schon in dem Monat angekommen, in dem unsere heiss erwarteten ersten Cockerpoo Welpen geboren werden.
Die Spannung steigt - werden alle schwarz - oder gibt es gar doch einen bunten Wurf. Tja das müssen wir bis zum Schluss aussitzen - in den Bauch rein sehen wir so nicht.
Aber wir sehen dazu - und da sind wir eindeutig sicher - Smarties Rundungen lassen sich nicht mehr leugnen.
Letzte Woche vom 31.7.-2.8.20 ist der Bauch sowas von explodiert.
Schaut selbst...
 
Foto 030820                                    und                          020820
 
Trotz des waschenden Bauches geniest Smartie die Spaziergänge - vorallem gestern und heute - die Temperaturen sind sehr angenehm und sogar der Regen ist ein Genuss.

Ach ja - ich hatte noch gar nicht vom Bauchumfang berichtet - wir sind mit 33cm gestartet - gestern waren es doch tatsächlich 20cm mehr - 53cm. Hoffentlich geht das nicht noch gute 2 1/2 Wochen so krass weiter.....

Smartie liegt immer noch wie ein "Fröschle"                             Spaziergang 030820

 
28.07.2020   6.Trächtikgeitswoche

und schon sind wir mitten drin - irre wie schnell die Zeit doch immer wieder vergeht.
Smarties Bäuchlein wächst jetzt - vorallem - bei ihr, da sie sooooo zart ist, kann man schon jetzt ganz vorsichtig die Früchte erfühlen. So ein Erlebnis hatte selbst ich noch nie. Bei den "Grossen" ist es immer nicht zu fühlen. Meist erst in der letzten Woche kann man Strampelbewegungen spüren.
Smartie dagegen lässt uns schon so früh dran teilhaben. Echt total schön.

Ich konnte drei der Früchtchen erfühlen - sie sind jetzt ca Daumengross. Ein absolut tolles Gefühl. Da kam doch glatt Gänsehaut. Es war soooo herrlich.


Smartie geht es gut - sie geniest das Leben in vollen Zügen. Klar wenn es derzeit so warm ist ist sie etwas geschlaucht - aber das sind die anderen auch.

Wir gehen morgen sehr früh spazieren und abends spät - dann sind die Temperaturen zum Aushalten.
 
 
zum Vergleich (16.7.).... man kann es jetzt schon sehen.....(28.07.)



.... eindeutig Spass.....
 
23.07.2020   Mitte der 5 . Woche

Eigentlich sind wir uns jetzt sicher - wir können öfter den "gewissen Schleim" entdecken.
Auch haben wir das Gefühlt das Bäuchlein wächst - langsam - aber doch.
Die Bauchdecke ist derzeit sehr gestrafft - denke in den nächsten Tagen werden wir die ersten Massveränderungen an Smarties Bauch entdecken.
Sie ist ja eine extrem zarte Hündin - da sollte so was schneller als sonst bemerkt werden.

Ansonsten geht es Smarite gut - sie geniest die Spaziergänge weiterhin in vollen Zügen - aber diesem Stadium der Trächtigkeit wird sie auch noch nicht gross eingeschränkt.

Sie kuschelt sehr sehr gerne - was man auch als gutes Indiez bezeichnen kann.

Inzwischen bekommt Smarite zur Unterstütung morgens Kieselerde, Knochenmehl und Öl mit ins Futter.
Mittags gibts eine zusätzliche Milch-Quark-Honig Mahlzeit - die Smartie extrem gerne frisst - wenn sie dafür abends sehr sehr mäckelig an ihre Schüssel geht.

Nichts desto trotz - freuen wir uns riessig und werden Smarite hüten und bemuttern ;-)

Smartie mit Quarkmahlzeit                         Bäuchlein am 21.07.


Spaziergang und Bäuchlein am 23.07.2020

 
16.7.2020  

Wir befinden uns - sofern es geklappt haben sollte - Mitte der 4. Trächtigkeitswoche.
Man könnte meinen leichten Schleim zu erkennen.
Man könnte meinen Smartie kuschelt extrem viel
Man könnte meinen sie geht grobem Spiel aus dem Weg.
Man könnte meinen .....

Tja man sieht so viel wenn man beobachtet - oder man bildet sich auch ein.

Was sicher ist - Smartie hat eine zeitlang extrem schlecht gefressen. Jetzt frisst sie wieder besser, aber am liebsten alles andere als ihre Futterschüssel.

Noch wissen wir leider nichts - aber Smartie geht es sehr gut.
Wir geniesen unsere Spaziergänge in vollen Zügen.

werde weiter berichten.
 
Smartie 07.07.2020
 
Smartie 16.07.2020

Ich seh keine Veränderung - oder eine "Eingebildete"
 
21. und 23.6.2020 Belegung

unsere beiden Freunde - Smartie und Mentos - haben Hochzeit gefeiert.
Wir erhoffen uns sehr- dass diese Belegung Früchte trägt.
Mehr können wir leider erst in rund 5 Wochen sagen - da wir, wenn irgend möglich einen Ultraschall umgehen werden. Diesen Stress werden wir der hoffentlich angehenden Mutter ersparen.

10.6.2020   Läufigkeit

Juhu, die Freude ist riessengross - unsere Smartie ist läufig - unsere ersten Cockerpoo Welpen gehen in die weitere Planung.
Die Freude ist riesengross.
Jetzt heisst es abwarten, bis Smartie in die Stehtage kommt - ob sie sich belegen lassen möchte, ob Mentos überhaupt anspringt -
Aufregung , Aufregung, Aufregung......

wir sind gespannt